Die Rhein-Neckar-Zeitung berichtete am 27.01.2012

Heimatverein Kraichgau legte in Angelbachtal den 22. Band seiner Geschichtsreihe vor

Buntes Potpourri der Heimatkunde

Angelbachtal. (abc) Anlässlich der Veröffentlichung des 22. Bands der Buchreihe „Kraichgau – Beiträge zur Landschafts- und Heimatforschung“ war der Heimatverein Kraichgau erstmals im Bürgersaal des Rathauses zu Gast. Hierüber freute sich Hausherr und Bürgermeister Frank Werner ganz besonders. Nicht nur aufgrund des 1811 im Ortsteil Eichtersheim geborenen Freiheitskämpfers Friedrich Hecker, dem gleichfalls ein Kapitel des Werkes gewidmet wurde, habe man ihm zufolge die Pflicht, die Vergangenheit für die Zukunft zu sichern. Und genau dieser wichtigen Aufgabe komme der Heimatverein Kraichgau nach, was allerdings in diesem Falle keineswegs staubtrocken vonstatten ging.

Nach musikalischer Einleitung durch Anne-Katrin Katzer-Hanus (Piano) und Frank Hanus (Querflöte) kündigte der gerade in dieses Amt berufene Vorsitzende Jörg Zobel ein „buntes Potpourri“ verschiedenster Themen, an, auf welche die Schriftleiterin des Vereins, Doris Ebert, in der Folge genauer einging.

Zunächst entschuldigte sie sich aber dafür, dass der aktuelle Band mit rund 200 Seiten (Verkaufspreis 22 Euro)nichtganz so umfangreich ausgefallen sei wie die vorherigen. Darin enthaltene Beiträge behandeln beispielsweise Themen wie „Pflanzen der Region: Die Enziane“ (Jürgen Alberti), die Kornrade (Ludwig H. Hildebrandt), aber auch Wandel und Niedergang des Tabakanbaus (Peter Kirchner). Und selbstverständlich durfte im „Heckerjahr 2011“ (der aktuell vorliegende Band ist Ende letzten Jahres produziert worden) eine Abhandlung über den berühmten Revolutionär nicht fehlen. Hierfür sorgte der gleichfalls in Eichtersheim geborene Hecker-Biograph Wolfgang Haas mit dem Kapitel „Friedrich Hecker und die politischen Parteien“, aus dem er einige Passagen las.

 

Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Info

Nähere Informationen zum Heimatverein auf www.heimatverein-kraichgau.de.

Auskünfte zu und/oder Bestellungen unserer Veröffentlichungen gibt es bei:

Heimatverein Kraichgau e.V.
- Buchversandstelle -
Prunella und Alfred GÖTZ
Kandelstr. 1

74889 Sinsheim-Eschelbach

Telefon: 07265 / 911 050
Fax: 07265 / 911 051

buchversand@heimatverein-kraichgau.de

Zurück zum Inhaltsverzeichnis