Header Startseite

Was ist los im Kraichgau – Im September 2022

Bitte melden Sie sich als Heimatverein, Institution, Museum oder Vergleichbares bei termine(at)heimatverein-Kraichgau, falls Sie ihre öffentlichen Veranstaltungen platzieren möchten.


FKSG Logo web18. September |  Freundeskreis Königsbach-Steiner Geschichte  |  Rundgang durch Trais
Die Geschichte des Weiler Trais, zwischen Königsbach und Wössingen gelegen, ist mit seiner Geschichte, seinen tollen Fachwerkhäusern und mit interessanten Inschriften  Ziel des Rundgangs. Johann Friedrich Schwan, genannt Sonnenwirtle (*1729 in Ebersbach an der Fils; †1760 in Vaihingen an der Enz) war als Gastwirt, Räuber und Mörder in der Gegend brüchtigt. Er war Vorbild für Schillers „Verbrecher aus verlorener Ehre“. Schwan übernachtete 1760 in Trais, während seine Geliebte, die „Schwarze Christine“ (Schettinger) im Gefängnis im Storchenturm Steins saß. Dies, und noch viel mehr, wird die Vorsitzende des Freundeskreis, Susanne Kaiser-Asoronye, beim Rundgang erläutern.
Königsbach-Stein, Trais, Treffpunkt und Uhrzeit werden noch bekanntgegeben.


Zurück